good to know 30.01.2024 Nachhaltige Materialien: Gestalte deinen Kleiderschrank umweltfreundlich! (Mit Material-Lexikon) Polyester verursacht Mikroplastik, Wolle generiert hohe CO2-Emissionen aber auch die Naturfaser Baumwolle verbraucht Unmengen an Wasser in der Produktion. Für welches Material sollst du dich somit entscheiden, wenn du die Umwelt schonen möchtest? Wir geben dir einen Überblick über Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Materialien.
Ideas 03.01.2024 Neujahrsvorsätze: 5 Ideen für einen nachhaltigen Kleiderschrank im 2024 Neues Jahr, neues Glück: der Jahreswechsel lässt uns oft den Wunsch verspüren, etwas an unserem derzeitigen Leben zu ändern. Meist werden die grossen Vorsätze bereits Mitte Januar gebrochen. Wie wäre es daher in diesem Jahr mit kleinen Schritten hin zu einem nachhaltigen Kleiderschrank? Wir zeigen dir wie das geht.
Ideas 08.12.2023 Aus Alt mach Neu: Warum Upcycling wichtig ist und Spass macht Wenn wir unsere Emissionen im Bereich Mode einsparen wollen, dann gilt: Das grösste Einsparungspotential entsteht durch das „Nicht-Kaufen“. Die Kleider, die wir bereits besitzen, sind am umweltfreundlichsten. Daher ist es wichtig, sie lange zu tragen, zum Beispiel durch das Umwandeln zu etwas Neuem. Upcycling ist hier eine perfekte Möglichkeit seine alten oder sogar kaputten Kleidungsstücke aufzuwerten.
good to know 28.11.2023 Von Pionieren lernen: Fairtrade-Standards in der Modeindustrie Die Modebranche boomt mit Fast Fashion, die auf günstige Preise durch minderwertige Materialien setzt. Doch was bewegt Unternehmen zu nachhaltigem, fairem Wirtschaften und wie kannst du beim nächsten Einkaufsbummel erkennen, welche Produkte nach Fairtrade-Standards hergestellt wurden?
Ideas 13.11.2023 Colorful Friday – so entkommst du dem Konsumrausch Jetzt im November prasselt täglich eine riesige Flut an Black Friday Angeboten auf uns ein. Der Colorful Friday als Gegenpol, lässt uns diesem Konsumrausch entkommen. Was der Colorful Friday genau ist und welche Tipps er für dich bereit hält, erfährst du hier.
good to know 21.09.2023 CO2-Fussabdruck deines T-Shirts: Was ist die klimafreundlichste Wahl? Ein T-Shirt-Kauf kann plötzlich noch anspruchsvoller werden. Nämlich dann, wenn du neben Farbe, Grösse und Passform auch die ökologischen Auswirkungen des Kleidungsstücks berücksichtigen möchtest. Wir geben Tipps für die klimafreundliche Wahl deines T-Shirts.
Stories 20.09.2023 Nachhaltigkeit in der Mode: Ein Blick hinter die Kulissen eines Brands Vor einigen Jahren wussten wir nur, wo ein Kleidungsstück hergestellt wurde. Heute hat Transparenz an Bedeutung gewonnen – das ist gut so! Brands wie Collectif mon Amour sind sich ihrer Verantwortung bewusst und bringen mehr Transparenz und Nachhaltigkeit in ihre Arbeitsweise und Produktion.
Stories 08.09.2023 Mode mit Empowerment – was der Fairtrade-Textilstandard bewirkt Wusstest du, dass es überaus schwierig ist, Transparenz in die lange und komplexe Lieferketten der Textilindustrie zu bringen. Die Folge ist, dass so auch heute noch prekäre Arbeitsbedingungen und tiefe Löhnen vorherrschen. Der Fairtrade-Textilstandard, setzen genau hier an.
Ideas 30.08.2023 Wie pflegst du deine Outdoor-Kleidung richtig Endloser weiter Blick, kraftspendendes Grün und erdende Ruhe - das sind die besten Momente des Wanderns. Aber auch Schwitzen, Regen und Dreck gehören dazu. Damit du für die nächste Tour gewappnet bist, heisst es die Outdoor-Kleidung richtig pflegen.
good to know 01.08.2023 Orientierung beim Kleiderkauf leicht gemacht – eine Übersicht der Textillabels Beim Einkaufen von Kleidung stehen wir oft vor einer Vielzahl von Labels und Zertifizierungen, die uns Informationen über die Qualität, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung der Produkte geben sollen. Doch was bedeuten diese Labels eigentlich? Und warum gibt es so viele verschiedene?
BACK TO TOP