BACK
22.12.2022

Festlicher Glamour-Look zum Ausleihen

Im Winter sind Textilien so wichtig in unserem Alltag wie sonst nie im Jahr: Ob als wärmende Decke auf dem Sofa, als Bademantel nach einer entspannenden Sauna, als Lagen von Kleidung, Mützen oder Handschuhe gegen die ungemütliche Kälte. Jetzt ist aber auch die Zeit für Ausgefallenheit, Glamour und gewagte Outfits – Ob für eine Weihnachts- oder Silvesterparty, für ein Neujahrsempfang oder für eine schicke Einladung ins Opernhaus. Auch beim Kauf dieser Textilien könnt ihr auf Nachhaltigkeit und Fairness in der Produktion achten – und wenn ihr für einen einmaligen Abend nicht das ausreichende Portemonnaie habt, gibt es eine andere Möglichkeit: Leihen statt Kaufen. Wir geben euch einen kleinen Überblick über die Schweizer Leihmöglichkeiten von festlichen Outfits.

KLEIHD

In der Fashion Boutique KLEIHD in Zürich könnt ihr die festlichen Kleider anprobieren, euch beraten lassen und auch einmal etwas wagen, was ihr euch sonst vielleicht nie kaufen würdet. Bei KLEIHD könnt ihr einfach einen Termin buchen, an dem ihr vorbeischauen könnt und das Team sich für euch Zeit nehmen kann. Stöbern könnt ihr aber jederzeit schon auf ihrer Online-Plattform. Abhängig vom Outfit und dem Service liegt die Leihgebür für eine Woche bei rund 60 -120 CHF.  In der Leihgebür ist die Beratung, Reinigung, Versicherung und ggf. Reparatur enthalten.

RAGFAIR

Ragfair ist eine Online-Plattform, auf der ihr Abendkleider, Designerkleidung, Schmuck und Markentaschen leihen könnt, die zu euch nach Hause geliefert werden. Ihr könnt auch das ganze Jahr monatlich drei Mal Kleider leihen, wenn ihr nicht nur im Winter auf neue Looks steht. Die Reinigung wird hier von den Verleiher:innen übernommen. Und wenn ihr euch vorher sicher sein wollt, könnt ihr auf Wunsch die Kleider im Laden in Zürich anprobieren.

TEIL DEIN STYLE

Teil dein Style ist ein Kleiderschrank in Bern. Hier könnt ihr leihen, was ihr braucht und selbst bestimmen, wie lange ihr die Kleider tragen wollt. Das Team von Teil dein Style setzt sich ein für ein Bern, in dem die Menschen langsamer und bewusster Kleider konsumieren – und dabei trotzdem Spass an einer stilvollen abwechslungsreichen Garderobe haben. Hier könnt ihr im Laden vorbei gehen und aussuchen, worauf ihr Lust habt – in den verschiedenen Abonnenten-Kosten ist das Bügeln enthalten. ​

PEPPERMINT

Bei Peppermint könnt ihr Kleider leihen, die grösstenteils vom Peppermint-Team selbst entworfen und produziert worden sind. Damit setzen sie sich für vielseitige, besondere Kleidung ein, aber auch für die Zugänglichkeit zu einzigartigen Designs für verschieden grosse Portemonnaies. Wenn ihr wollt, kommen die Peppermints sogar bei euch zuhause vorbei und helfen euch bei der Qual der Wahl. Eine Anprobe ist auch im Shop in der Nähe von Aarau möglich.

_


Hast du Anregungen oder Kritik? Wie reflektierst du deinen Style und mit welchen Textilien wohnst du? Teile es mit uns mit #reflectyourstyle auf Social Media – Instagram oder Facebook – oder via Mail initiative@sts2030.ch

SHARE WITH FRIENDS

Das könnte dich interessieren

Ideas 05.06.2024 . Umweltfreundliche Kleiderkonsum – Weltumwelttag Nicht nur heute am Weltumwelttag sondern täglich kannst du etwas zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Wir zeigen dir 5 Tipps für deinen umweltfreundlichen Kleiderkonsum.
Ideas 03.01.2024 Neujahrsvorsätze: 5 Ideen für einen nachhaltigen Kleiderschrank im 2024 Neues Jahr, neues Glück: der Jahreswechsel lässt uns oft den Wunsch verspüren, etwas an unserem derzeitigen Leben zu ändern. Meist werden die grossen Vorsätze bereits Mitte Januar gebrochen. Wie wäre es daher in diesem Jahr mit kleinen Schritten hin zu einem nachhaltigen Kleiderschrank? Wir zeigen dir wie das geht.
Ideas 08.12.2023 Aus Alt mach Neu: Warum Upcycling wichtig ist und Spass macht Wenn wir unsere Emissionen im Bereich Mode einsparen wollen, dann gilt: Das grösste Einsparungspotential entsteht durch das „Nicht-Kaufen“. Die Kleider, die wir bereits besitzen, sind am umweltfreundlichsten. Daher ist es wichtig, sie lange zu tragen, zum Beispiel durch das Umwandeln zu etwas Neuem. Upcycling ist hier eine perfekte Möglichkeit seine alten oder sogar kaputten Kleidungsstücke aufzuwerten.
BACK TO TOP